Ich liebe das Leben und das Leben liebt mich.

Hi, ich bin Rebekka. Mama von Zwillingen und Ayurveda-Liebhaberin. Seit 2018 lebe und liebe ich die Vorzüge des wertvollen Gesundheitssystems, dass seinen Ursprung im altehrwürdigen Indien hat.

Mich hat der Ayurveda in meinem Tiefpunkt meines Lebens gefunden. Ich habe jahrelang einfach gelebt, ohne mir bewusst zu sein was ich brauche, damit es mir so richtig gut geht. Geschweige denn, mal in mich hinein zu spüren, ob es mir überhaupt gut geht. Irgendwann ging nichts mehr. Absoluter Erschöpfungszustand, mein Immunsystem im Keller, Verdauungsprobleme und, und, und… nach vier Jahren Ärztemarathon und Leidensschleifen habe ich den Ayurveda entdeckt. Eine Ayurvedaärztin half mir durch eine individuelle Ernährung, passenden Heilkräutern und Maßnahmen, sowie einigen Nahrungsergänzungsmitteln wieder in meine Kraft zu kommen. Das bedeutete für mich absolute Disziplin, eine komplette Umstellung von Ernährung und Alltag, aber auch einer intensiven Arbeit an meiner Persönlichkeit.

Meine Reise zur absoluten Transformation hatte begonnen und läuft immer noch weiter. Denn der Ayurveda ist ein allumfassendes System. Eine wunderbare Entwicklung durfte ich bisher erleben. Meine Ärztin hat mir wieder auf die Beine geholfen und einen Weg ermöglicht, auf mich zu achten und die Zeichen meines Körpers frühzeitig zu erkennen.

Das war mir bald nicht genug. Der Ayurveda ist für mich ein großes Geschenk an die Menschheit. Sich selbst zu kennen und zu wissen, wie man die eigenen Heilungskräfte aktiviert und in Eigenverantwortung für sich sorgt - dieses Potential ungenutzt zu lassen wäre reine Verschwendung. Ich will mehr als meine eigene Gesundheit wieder herstellen. Denn der Ayurveda hält nicht nur das Wissen über die Heilung bereit, sondern auch über die Gesunderhaltung des Menschen. Das bedeutet, sich selbst ins Gleichgewicht bringen, bevor Krankheiten überhaupt entstehen können. In erster Linie wollte ich in meiner Familie dieses System anwenden. Doch wie funktioniert das mit kleinen Kindern? Unsere Zwillinge waren fünf Jahre alt und hatten selbst schon Verdauungsbeschwerden. Auf der Suche nach dem passenden „Ayurveda für Kinder“ stieß ich auf wenig Informationen. Das möchte ich ändern!

IN DER KINDHEIT LEGEN WIR DEN GRUNDSTEIN FÜR EIN GESUNDES, KRAFTVOLLES LEBEN

Wer Körper, Geist und Seele immer wieder ins Gleichgewicht bringen kann, kommt nicht nur in den Genuss von absoluter Gesundheit, sondern erlebt auch eine Art der Lebensfreude und des Verständnisses über das Leben, wie ich es vorher nicht kannte.

2019 Startete ich meine Ausbildung zur ayurvedischen Gesundheitsberaterin, um Euch auch bald fundiert beraten zu können. Doch meine bisherigen Erkenntnisse und Lernerfolge möchte ich Euch nicht vorenthalten und sie in Form von Beiträgen und Rezepten auf meinem BLOG teilen. Besonders Eltern von Kindern zwischen 3 und 12 Jahren werden hier verstehen, warum - wieso - weshalb ihr Kind so ist, wie es ist und was es braucht. Die Gesunderhaltung ist nicht so anstrengend und kompliziert, wie Ihr vielleicht glaubt und lässt sich mit Freude und Selbstverständlichkeit in den Alltag integrieren.

Sollte Dein Kind chronische Krankheiten haben oder ihr möchtet individueller beraten werden, lege ich Dir nahe, eine*n erfahrenen Ayurvedamediziner*in aufzusuchen. Auch wenn Du in schulmedizinischer Behandlung sein solltest, brich diese bitte nicht ab. Der Ayurveda ist eine hervorragende Ergänzung und kann helfen, Heilungsprozesse zu beschleunigen und die Ursache des Leidens sichtbar zu machen. Tausche Dich hierzu mit Deinem*r behandelnden Arzt/Ärztin und einer*m erfahrenen Ayurvedamediziner*in aus.

Die Bedürfnisse des eigenen Körpers und die der Kinder zu verstehen ist ein Geschenk und sollte uns allen zur Verfügung stehen.  

Jedes Kind hat das Recht gesund zu sein und in seinem Gleichgewicht zu leben.

Jedes Kind ist ein Geschenk und bereichert die Umwelt und unser Leben.

Unsere Verantwortung ist es, sie mit Liebe und Respekt auf ihrem Weg bestmöglich zu begleiten.

Top crossmenu
(c) lebe-fröhlich.de
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram